Ava

Billi von Real Blessing

FAKTEN

Farbe:
seal-tabby-point

Geschlecht: männlich

Rasse: Devon Rex 

Geburtstag: 27.07.2018

Kastrat: Ja

Zuchtverband: Edelkatzen Züchter Verband Südwest e.V.

Spitznamen

„Freggel“
„Gatto del Diavolo“
„Höllenkatze“

Über AVA

Objektiv betrachtet:
Immer präsent, schnell, athletisch, mutig, keck, viel Schalk, charmant, enorm spielerisch, liebevoll, verschmust.

Unser Ava besitzt folgende zwei Seiten wie bei Star Wars:

Die dunkle Seite: 
Hätte Sandro Botticelli in der Renaissance eine Vorlage für eine Höllenkatze für sein Werk „Mappa di Inferno“ gebraucht, wäre bestimmt Ava gewählt worden. Es gibt bei Ava Phasen, in denen er wirklich komplett auf Konfrontation aus ist. Dabei beweist er großen Mut. Er traut sich beispielsweise unserem Dobermann in liegendem Zustand zu provozieren. Bis der Hund sich dann aufgerichtet hat, ist Ava natürlich schon weg. Des Weiteren gehören folgende Hobbies zu seinem Alltag:

  • Vertreiben anderer Katzen von ihren Schlafplätzen
  • Klägliche Versuche im Spiel Fiskin niederzuringen
  • Jones und Boo durch das Haus zu jagen
  • Teilweise zaghafte oder angedeutete Bisse bei Menschen, wenn er nicht gestreichelt werden will.

Die helle Seite: 
Mit viel Charm erobert Ava jedes Menschenherz. Er kann so verschmust sein, sein Köpfchen geben, sich rumtragen, sich anschmiegen und kuscheln lassen. Typisch Devon Rex ist er sehr lernfähig und apportiert spielerisch Gegenstände. Auch mit seiner Devon Rex Freundin Jones ist er sehr liebevoll. Er kuschelt sich an sie ran und putzt sie von Kopf bis Fuß. Oft schlafen die beiden zusammen auf engstem Raum. Insgesamt sind die beiden ein ideales Team. Sie geben sich sehr viel Aufmerksamkeit, toben rum, spielen zusammen und zeigen sich gegenseitig ihre Zuneigung.